Datenschutzbestimmungen für die Nutzung der lireco-Webseiten, der lireco-App und lireco-Einbindungen und der Services der lireco GmbH
Stand: 26.11.2015
 
Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website und der Plattform der lireco GmbH („Plattform“). Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.
 
Diensteanbieter gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die lireco GmbH („lireco“), vgl. dazu unser Impressum.
 
1. Erhebung personenbezogener Daten

1.1 Nutzung der Website

Sofern Sie sich nicht auf der Plattform anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln und unsere Website somit rein informatorisch nutzen, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:

  • IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage

  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

  • jeweils übertragene Datenmenge

  • Website, von der die Anforderung kommt

  • Browser

  • Betriebssystem und dessen Oberfläche

  • Sprache und Version der Browsersoftware. 


  •  
1.2 Nutzung der Plattform als registrierter Nutzer

Soweit Sie unsere Plattform nutzen möchten, müssen Sie sich mit Ihrem Vor- und Nachnamen, Ihrer E-Mail-Adresse, einem Passwort und der Angabe zu Ihrem Geschlecht registrieren, weitere Angaben sind freiwillig. Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort nutzen wir zudem für Ihre Identifikation (Kundenlogin). Wir richten für jeden registrierten „Nutzer“ (wie in den AGB beschrieben), einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Account) ein. Ferner erhalten Sie über Ihre E-Mail-Adresse Bestätigungen bestimmter Aktionen (z. B. Bestellung) auf der Plattform und ggf. Ihre Rechnungen.
 
Wenn Sie unsere Plattform als Nutzer verwenden, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung notwendigen Daten. Gegenstand der Vertragserfüllung ist die Durchführung unserer Services, insbesondere zur Vermittlung der Vermietung von Immobilien und weiterer Services rund um Immobilien und zur Verwaltung des Mietvertrages.
 
Sofern Sie kostenpflichtige Services nutzen, speichern wir auch Angaben zur Zahlungsweise.

Ferner speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten für die Nutzung der Plattform.
 
1.3 Bekanntgabe an andere Nutzer

Wenn Sie die Plattform als Nutzer verwenden, werden Ihre Daten zur Immobilienvermittlung und -verwaltung anderen Teilnehmern der Plattform zugänglich. Dies ist der Fall, sobald Sie Ihr Profil für eine ausgesuchte Immobilie, deren Eigentümer und Hausverwalter freigeben bzw. mit diesem in Kontakt treten. Gleiches kann für andere Nutzer gelten mit denen Sie über die Plattform Kontakt aufnehmen um Ihre Immobilie oder ihr Wohnobjekt und dessen Daten zu verwalten. Nicht angemeldete Besucher und Nutzer, die nicht in den Prozessen involviert sind, erhalten keine Informationen über Sie.
 
2. Einsatz von Cookies

Damit diese Plattform ordnungsgemäß funktioniert, legen wir kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.
 
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie sie besuchen. So kann sich die Website bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren auf der Website erneut vorzunehmen.
 
Diese Website nutzt ggf. weitere Cookies in folgendem Umfang:

  • Cookies, für den alleinigen Zweck der technischen Durchführung der Übertragung haben (z. B. Load Balancing Cookies), oder die unbedingt erforderlich sind, um den gewünschten Dienst zu erbringen (z. B. Authentication Cookies etc.);

  • Cookies, die der Verbindung mit anderen Soocial Media Netzwerk-Diensten dienen, auch wenn der Besucher den Dienst nicht aktiviert hat (Social plug-in tracking cookies);

  • Cookies, die von Dritten zu Werbezwecken eingesetzt werden (Third party advertising cookies);

  • Cookies, die der Analyse des Nutzerverhaltens dienen (First party analytics).

Welche Cookies wir im Einzelnen verwenden, werden wir Ihnen entsprechend mitteilen.
 
Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen. Die gemeinsame Nutzung des Gerätes durch Sie mit anderen Personen und die Konfiguration Ihrer Browser-Einstellungen betreffenden Cookies sind in Ihrer eigenen Verantwortung.
 
Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.
 
3. Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Für die Durchführung des Vermittlungsprozesses auf der Plattform werden Ihre personenbezogenen Daten an Eigentümer übermittelt, die Ihrem Suchprofil entsprechen. Dabei werden nur personenbezogene Daten übermittelt, die zur Durchführung des Vermietungsprozesses erforderlich sind.
Für unseren zusätzlichen Service (z. B. Kredit für die Kaution mit Banken oder Sparkassen) übermitteln wir zur Durchführung des von Ihnen gewählten Services die benötigten personenbezogenen Daten an Dritte.
 
4. Newsletter

4.1 Newsletter und Produktempfehlungen per E-Mail

Sofern Sie sich für den lireco Newsletter anmelden, erhalten Sie regelmäßig Newsletter von uns an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Wir verwenden Ihre Daten hierbei für Werbezwecke, mit dem Ziel, Ihnen Informationen über unseren Service (wie Immobilien-Angebote) zukommen zu lassen. Unter anderem können diese auf Grundlage Ihrer letzten Bewerbungen ausgewählt werden. Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d. h., wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie in unserer Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links bestätigen, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen.

4.2 Werbung im Rahmen bestehender Kundenbeziehung

Persönliche Daten, die Sie uns bei einer Dienstleistung zur Verfügung stellen, nutzen wir unter Verwendung elektronischer Post, um Sie über ähnliche Dienstleistungen zu informieren bzw. um Sie nach Ihrer Meinung zu befragen.

4.3 Verwendung

Die Daten, die für Newsletter-Versand und Serviceempfehlungen oder für die Werbung im Rahmen bestehender Kundenbeziehung notwendig sind, werden an die von lireco mit dem Versand beauftragten Unternehmen übermittelt. Von diesen Partnern erhält lireco wiederum Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Informationen über Computer und Internetzugang, Betriebssystem und Plattform, Datum und Zeit des Besuchs der Homepage sowie Produkte, die Sie angesehen haben.
 
5. Einsatz von Google Analytics

5.1 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

5.2 Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

5.3 Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

5.4 Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.3

5.5 Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden.

5.6 Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
 
6. Online Behavioural Advertising

6.1 Diese Website verwendet den Online-Werbedienst Google AdSense. Mit diesem soll Ihnen auf Ihre Interessen ausgelegte Werbung präsentiert werden. Diese Werbeanzeigen sind erkennbar über den Hinweis „Google-Anzeigen“ in der jeweiligen Anzeige.

6.2 Durch den Besuch unserer Website erhält Google die Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben. Dazu setzt Google einen Cookie auf Ihrem Rechner. Es werden die unter § 4 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Zusätzlich werden sog. Web Beacons eingesetzt, dies sind unsichtbare Grafiken, mit denen Ihr Nutzerverhalten auf dieser Website ausgewertet wird. Die im Rahmen von Google AdSense von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung bekannt. Diese Daten werden in die USA übertragen und dort ausgewertet. Es ist möglich, dass diese Daten an Vertragspartner von Google und an Behörden weitergegeben werden.

6.3 Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google über den Link http://www.google.de/ads/preferences, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin.5 Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

6.4 Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie bei: Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; Datenschutzbedingungen für Werbung: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads und Informationen zu den DoubleClick Cookies: http://support.google.com/adsense/answer/2839090.
 
7. Datensicherheit

Wir setzen derzeit aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte ein. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).
 
8. Rechte auf Auskunft und Widerspruch

8.1. Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

8.2. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie jederzeit widersprechen.

8.3. Berichtigung und Löschung der Daten: Sie haben jederzeit die Möglichkeit die bei uns gespeicherten Daten berichtigen zu lassen und zu löschen.
 
9. Kontakt

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person per E-Mail an datenschutz@lireco.de oder an die im Impressum genannte Adresse.

Termin erstellen

Termin bearbeiten